*
Slogan
blockHeaderEditIcon
Partners and pioneers in automation.
Worldwide
Kontakt
blockHeaderEditIcon
+49 621 84250 - 0        info@vmt-systems.com
TopMenu
blockHeaderEditIcon
Suchfenster
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
NewsMenu
blockHeaderEditIcon
Sprachumschaltung
blockHeaderEditIcon
TabletMenu
blockHeaderEditIcon
SprachumschaltungTablet
blockHeaderEditIcon

VMT Vision Machine Technic Bildverarbeitungssysteme GmbH weltweit DE EN ES

Bildverarbeitung - VMT Kameratechnologie

VMT Kameratechnologie - Das Auge unserer Systeme

In der industriellen Bildverarbeitung ermöglichen Kameras das maschinelle Sehen. Die Kamera selbst ist dabei ein hochempfindlicher Lichtsensor der reflektierendes Licht eines zu prüfenden Objektes in ein Bildsignal wandelt. Dieses Bildsignal wird über eine standardisierte Kameraschnittstelle zu einem Auswerte PC übertragen und kann dort, wie der Begriff „Bildverarbeitung“ bereits vorwegnimmt, verarbeitet werden.

Die richtige Auswahl des Kameratyps spielt dabei in Bezug auf die Realisierung der Aufgabenstellungen eine entscheidende Rolle. Unser Expertenteam bestimmt welche Kamera für ihre Aufgabenstellung die Geeignete ist. Dabei stehen uns über unsere Kamera-Lieferanten eine große Auswahl an unterschiedlichen Kameratypen und Technologien zur Auswahl.

Kameratypen

  • Flächenkamera mit Monochrom- oder Farbsensor
  • Zeilenkamera
  • 3D Kamera
  • Intelligente Kamera

Übertragungsschnittstelle

  • GigE (*)
  • PoE / PoE+
  • CameraLink
  • USB
  • Analog
(*) Unsere Systeme arbeiten überwiegend mit Gigabit Ethernet (GigE) Kameras. Hierbei werden nicht nur alle Vorteile der heutigen Netzwerktechnik genutzt, sondern auch noch folgende:
  • Keine spezielle Hardware wie Frame Grabber-Karten sind erforderlich.
  • Die Technologie stammt aus dem Kommunikations-Massenmarkt (Firmen-LAN, Internet), ist preiswert und ausgereift.
  • Mit ca. 1000 MByte/s Transferrate wird ein hoher, stabiler Datendurchsatz garantiert. Dadurch können auch komplexere Multikameralösungen betrieben sowie höher auflösende, schnelle industrielle Kameras ohne Probleme eingesetzt werden.
  • Auch größere Kabellängen von bis zu 100m auf Kupferkabel-Basis sind möglich.
  • Der neue Software-Standard GenICam erleichtert durch Vereinheitlichung die Bedienungsfreundlichkeit, Programmierung und Support.

Sensorchips

  • CCD
  • CMOS

Auflösung

  • Von VGA bis MegaPixel

Bauform

  • Standard in IP 65 / IP 67 Ausführung
  • Kameraschutzklappe für raue Umgebungen
  • EX Schutzgehäuse für Anwendungen im explosionsgeschütztem Bereich

Die Anzahl der zum Einsatz kommenden Kameras unserer Systeme ist abhängig von der an uns gestellten Aufgabe. So ist es nicht unüblich dass Systeme >10 Kameras im Einsatz sind um z.B. an einem Objekt unterschiedliche Bereiche zu erfassen die wiederum dementsprechend ausgewertet werden können.

Für folgende Anwendungen kommen ein oder Multikameralösungen zum Einsatz:

nach oben
Top_Box_3Spalte
blockHeaderEditIcon
box-kameratechnologie
blockHeaderEditIcon
VMT Kamera- und Beleuchtungssystem
VMT Kamerasystem mit Spezialbeleuchtung
VMT Kamera mit LED Beleuchtung
VMT Spezialbeleuchtung
ISO9001
blockHeaderEditIcon
TÜV zertifiziert nach ISO 9001:2000

Zertifiziert nach ISO 9001
Copyright
blockHeaderEditIcon
© 2016 VMT Bildverarbeitungssysteme GmbH | Mallaustraße 50-56 | 68219 Mannheim | info@vmt-systems.com | Tel.:+49 621-84250-0
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail